Eine EinfĂŒhrung in die Brandschutzfarbe ZENOVA FP

Hier stellen wir Ihnen eine EinfĂŒhrung in ZENOVA FP fire zur VerfĂŒgung Schutzfarbe, eine intumeszierende Farbe auf Wasserbasis, die verhindert die EntzĂŒndung und Ausbreitung des Feuers.

Was ist ZENOVA FP Brandschutzfarbe?

Brandschutzfarbe ZENOVA FP ist auf Wasserbasis intumeszierende Farbe die bietet passiven Brandschutz fĂŒr die OberflĂ€chen und Substrate, auf denen es sich befindet wird angewandt.

ZENOVA FP kann auf eine Vielzahl von GebĂ€uden angewendet werden Materialien und Substrate, um sie vor Feuer zu schĂŒtzen und ihnen bei der Einhaltung zu helfen nach Brandschutz- und Bauordnung.

Um zu zeigen, wie effektiv Brandschutzfarbe ZENOVA FP ist bei In unserer Mediengalerie können Sie die EntzĂŒndung und Ausbreitung von Feuer verhindern Sehen Sie, wie ZENOVA FP sogar leicht entzĂŒndliche Stoffe schĂŒtzt Materialien wie Pappe und Sperrholz.

ZENOVA FP  Brandschutzfarbe ist ein geruchsarmer Brandschutz auf Wasserbasis Farbe und kann auf die meisten Substrate und OberflĂ€chen aufgetragen werden, um sie bereitzustellen oder Brandschutz verbessern. Dazu gehören Baustahl, Holz und Polyurethan Schaum.

ZENOVA FP  Brandschutzfarbe benötigt nur einen dĂŒnnen Anstrich, ist schnell und einsatzbereit Einfach mit Pinsel, Rolle oder Airless-SpritzgerĂ€t aufzutragen ZENOVA FP Brandschutzfarbe kann dazu beitragen, Kosten zu senken und Unterbrechungen zu begrenzen wenn Sie den Brandschutz durch den Einsatz von passivem Feuer verbessern möchten Schutzmethoden.

Zenova Fp Mehrfachdosen

Zenova FP

Auch als Intumeszenz- oder Thermoschaumfarbe bekannt, ist ZENOVA FP eine hitzebestĂ€ndige Farbe auf Wasserbasis, die die EntzĂŒndung und Ausbreitung von Feuer verhindert.

Zenova FP Brandschutzfarbe Mediengalerie

Zenova FP Hochtemperaturtest

B&TT fĂŒhrte einen realen Test der Produkte Zenova WB und FP durch. 2 identisch skalierte Sets wurden gebaut, jedes Set hatte dann ein Feuerset in sich und ließ sich ausbreiten.

Eine Seite-an-Seite-Demonstration, wie Zenova FP sogar Polystyrol, ein leicht brennbares Material, schĂŒtzt, wie in diesem kurzen Video gezeigt

Zwei KĂŒchen wurden in Brand gesteckt. WĂ€nde und Decke einer KĂŒche wurden mit Brandschutzfarbe Zenova FP gestrichen. Die Vorteile liegen auf der Hand.

Ein vergleichbarer Test mit einer großen globalen Marke von feuerhemmender Farbe zeigt deutlich einen signifikanten Unterschied in der Leistung.

Zenova FP Fire Protection Paint Test, der behandeltes im Vergleich zu unbehandeltem Holz zeigt

Sehen Sie, wie unsere Intumeszenzfarbe aufquillt und die bedeckte OberflĂ€che schĂŒtzt

Diese Seite-an-Seite-Demonstration zeigt deutlich die Wirksamkeit unserer Zenova FP-Brandschutzfarbe, wenn sie auf jedem Untergrund aufgetragen wird.

Diese Seite-an-Seite-Demonstration zeigt deutlich die Wirksamkeit unserer Zenova FP-Brandschutzfarbe, wenn sie auf jedem Untergrund aufgetragen wird.

ZENOVA FP Brandschutzfarbe ist eine intumeszierende bzw. thermoschĂ€umende, Farbe. Wenn ZENOVA FP Brandschutzfarbe Hitze ausgesetzt wird, dehnt sich aus und bildet eine feste schaumartige Kruste, die nicht brennt. Dieser Feststoff schaumartige Kruste isoliert die OberflĂ€che, auf die sie gemalt wird, was verhindert, dass die OberflĂ€chen unter der Farbe, dem Untergrund, vor Feuer fangen und Feuer stoppen Verbreitung.

Intumeszierende oder thermoschĂ€umende Farben sind kein neues Produkt. In der Tat, ichtumeszierende Beschichtungen wurden erstmals in den 1940er Jahren patentiert. Jedoch, ZENOVA FP Brandschutzfarbe hat mehrere einzigartige Eigenschaften, einschließlich seiner einfachen Anwendung, dĂŒnnen AuftragsstĂ€rke und Schnelligkeit Trockenzeit.

Diese, zusammen mit dem Umfang und der Transparenz der Tests von Zenova Programm, heben ZENOVA FP Brandschutzfarbe von anderen ab Produkte auf dem Markt.

Brandschutzfarbe - Zenova

Welchen PrĂŒfungen wurde ZENOVA FP Brandschutzfarbe unterzogen?

ZENOVA FP Brandschutzfarbe wurde streng von Dritten getestet unabhĂ€ngige PrĂŒflabore in den USA, Kanada und Großbritannien. Zenova hat auch praktische Demonstrationstests seines Feuers ZENOVA FP durchgefĂŒhrt Schutzfarbe, um ihre Wirksamkeit bei der Verhinderung der EntzĂŒndung zu veranschaulichen und Brandausbreitung auf brennbaren UntergrĂŒnden wie Karton u Sperrholz. Videos dieser Tests können in Zenovas Mediengalerie angesehen werden Oben.

Bei Zenova identifizieren wir kontinuierlich weitere Tests und Sicherheit Klassifizierungen fĂŒr ZENOVA FP Brandschutzfarbe, um sicherzustellen, dass sie erhalten bleiben die Spitze der Sicherheit und Leistung.

Besonders hervorzuheben ist die Brandschutzfarbe ZENOVA FP ausgezeichnet mit den strengsten Brandschutzklassifizierungen, die es gibt, darunter die neueste BS EN 13501-1-Klassifizierung, was bedeutet, dass es in verwendet werden kann Bau als Brandschutzfarbe auf einer Vielzahl von UntergrĂŒnden zu Brandschutz verbessern.

Warum Ihnen die Brandschutzfarbe ZENOVA FP mit der Klassifizierung BS EN 13501-1 wichtig ist

BS EN 13501-1 wurde von den Bauaufsichtsbehörden in Europa und Großbritannien ĂŒbernommen und ist heute die wichtigste anerkannte Brandschutznorm in der britischen Bauindustrie. Es ersetzt das jetzt veraltete und massiv minderwertige, Klassifizierung nach BS 476 Klasse 0 die viele Brandschutzfarben derzeit haben.

Der Prozess zum Erreichen der Klassifizierung nach BS EN 13501-1 ist umfangreich. Ein Produkt wie die Brandschutzfarbe ZENOVA FP wird einer Kombination von Tests unterzogen, die darauf abzielen, Eigenschaften wie Brennbarkeit, Hitzeniveau, Flammenausbreitung und Rauchentwicklung zu bewerten.

Nach der PrĂŒfung erhĂ€lt das Produkt eine offizielle Klassifizierung seiner Brandschutzklasse. Im Gegensatz, die jetzt nicht mehr existierende BS 476 Klasse 0-Klassifizierung die viele Brandschutzfarben haben, basierte auf zwei kleinen Tests an einzelnen Produkten oder Materialien, die sich nur auf die Flammenausbreitung ĂŒber deren OberflĂ€che konzentrierten und oft mit nicht brennbaren UntergrĂŒnden erreicht wurden.

Die BS EN 13501-1-Klassifizierung, die ZENOVA FP Brandschutzfarbe erreicht hat, ist das Ergebnis der DurchfĂŒhrung aktueller, weit ĂŒberlegener Brennbarkeitstests gem BS EN 13823:2020 und BS EN ISO 11925-2:2020. Zenova beauftragte Warrington Fire mit der PrĂŒfung seiner Brandschutzfarbe ZENOVA FP, um deren Klassifizierung nach BS EN 13501-1:2018 zu bestĂ€tigen.

FĂŒr die Klassifizierungstests nach BS EN 135001-1 wurde eine 0,5 mm dicke Schicht ZENOVA FP Brandschutzfarbe auf eine 9 mm dicke Platte aus nicht feuerhemmendem Standard-Sperrholz aufgetragen. Anschließend wurde es gemĂ€ĂŸ den entsprechenden KlassifizierungsprĂŒfkriterien einem Feuer ausgesetzt.

Die Tests ergaben, dass die Brandschutzfarbe ZENOVA FP eine erreicht Hervorragendes Brandverhalten B – s2, d0 in Bezug auf seine BS EN 13501-1-Klassifizierung, was bedeutet, dass es im Bauwesen verwendet werden kann, auf a Vielzahl von Substraten, um den Brandschutz zu verbessern.

Mit der Klassifizierung nach BS EN 13501-1 gehört ZENOVA FP Brandschutzfarbe zu den wenigen Brandschutzfarben auf dem Markt, die diesen höchsten Standard der Sicherheitsklassifizierung erreicht haben.

DarĂŒber hinaus hat Zenova auch Tests auf mehreren brennbaren Substraten wie Sperrholz durchfĂŒhren lassen, um die Verwendung der Farbe in realen Situationen widerzuspiegeln.

Wir bei Zenova halten es fĂŒr wichtig, unsere Testdaten auf unserer Website zu veröffentlichen, damit unsere Kunden ĂŒber die Tests, denen unsere Brandschutzfarbe ZENOVA FP unterzogen wurde, einschließlich der verwendeten Substrate, und der erzielten Ergebnisse vollstĂ€ndig informiert sind. FĂŒr Fragen rund um die PrĂŒfung stehen wir Ihnen jederzeit gerne zur VerfĂŒgung und ermöglichen Ihnen eigene Versuche mit unserer Brandschutzfarbe ZENOVA FP.

Zenova FP aktuelle Teststandards

Die TĂŒr erreichte 55 Minuten ohne Durchschlagen von Flammen oder ĂŒbermĂ€ĂŸiger Hitze. Daraus wurde geschlossen, dass die zusĂ€tzlich aufgetragene Farbe die Langlebigkeit und Unversehrtheit der TĂŒr verbessert und somit ihre Feuerwiderstandsleistung erhöht.

Daraus wurde geschlossen, dass die Zugabe von ZENOVA FP das Sperrholz feuerfest machte.

Daraus wurde geschlossen, dass die Zugabe von ZENOVA FP die Flammenausbreitung stoppt. Die meisten modernen HĂ€user sind mit Möbeln und EinrichtungsgegenstĂ€nden aus Materialien gefĂŒllt, die die Flammenausbreitung verbessern.

ZENOVA FP wurde in beiden Tests mit einer Dicke von nur 0,75 mm auf leicht brennbarem Sperrholz aufgebracht, um die hervorragende Brandverhaltensklasse zu erreichen: B – s2, d0.

Daraus wurde geschlossen, dass die Zugabe von ZENOVA FP die Flammenausbreitung stoppt und nicht wesentlich zur Rauchentwicklung beitrĂ€gt. Die meisten modernen HĂ€user sind mit Möbeln und EinrichtungsgegenstĂ€nden aus Materialien gefĂŒllt, die die Flammenausbreitung verbessern.

Daraus wurde geschlossen, dass die Zugabe von ZENOVA FP die Flammenausbreitung stoppt und nicht wesentlich zur Rauchentwicklung beitrĂ€gt. Die meisten modernen HĂ€user sind mit Möbeln und EinrichtungsgegenstĂ€nden aus Materialien gefĂŒllt, die die Flammenausbreitung verbessern.

Welchen weiteren Tests wurde ZENOVA FP Brandschutzfarbe unterzogen?

Brandschutzfarbe - ZenovaKĂŒchenbrand

Ein Beispiel fĂŒr unser Engagement fĂŒr Tests war ein „KĂŒchenbrand“, der im Februar 2022 vom wildFIRE-Labor der University of Exeter und dem Feuerwehr- und Rettungsdienst von Dorset und Wiltshire in seinem Schulungszentrum West Moors in Dorset durchgefĂŒhrt wurde.

FĂŒr die VorfĂŒhrung wurden zwei baugleiche KĂŒchen aufgebaut und die WĂ€nde und Decken der ersten KĂŒche mit handelsĂŒblicher Dispersionsfarbe gestrichen, wĂ€hrend die WĂ€nde und Decken der zweiten KĂŒche mit ZENOVA FP Brandschutzfarbe gestrichen wurden.

Außerdem wurden von Professor Claire M. Belcher und ihrem Team vom wildFIRE Lab, University of Exeter, Thermoelemente in beiden KĂŒchen installiert, um die Flammenausbreitung, die Schwere der Verbrennung und den Schaden in jeder TestkĂŒche aufzuzeichnen und zu analysieren.

Jede KĂŒche wurde anschließend ĂŒber ein unbeaufsichtigtes KochgerĂ€t entzĂŒndet, die Ursache der meisten BrĂ€nde in HĂ€usern, und sowohl mit konventionellen als auch mit WĂ€rmebildkameras gefilmt.

Videos des Praxistests finden Sie in unserer Mediengalerie, aber die reale KĂŒchenbranddemonstration kam zu dem Schluss, dass die mit ZENOVA FP Brandschutzfarbe vorbereitete KĂŒche wĂ€hrend des Brandes deutlich weniger WĂ€rme abgab und weniger SchĂ€den an Wand- und DeckenuntergrĂŒnden aufwies geringerer Verkohlungsgrad an den WĂ€nden, reduzierte Flammenausbreitung, da die Materialien unter der Brandschutzfarbe ZENOVA FP, die fĂŒr den Wand- und Deckenaufbau verwendet wurden, nicht brannten, deutlich reduzierte BrandschĂ€den unterhalb der KĂŒchenarbeitsplatte, reduzierte WĂ€rmesignatur und andere Brandverhalten, verzögerte Brandausbreitung, was der Feuerwehr mehr Zeit zum Eingreifen gegeben hĂ€tte und sich als wesentlich weniger lebensgefĂ€hrlich erwiesen hĂ€tte. Die mit ZENOVA FP Brandschutzfarbe vorbereitete KĂŒche benötigte zudem ca. 75% weniger Wasser zum Löschen des Brandes.

Brandschutzfarbe - ZenovaVerbundtĂŒren

Ein weiterer Test, den Zenova unternahm, um die Wirksamkeit der Brandschutzfarbe ZENOVA FP zu veranschaulichen, wurde von Warrington Fire auf Anfrage durchgefĂŒhrt
einer lokalen Behörde.

Die örtliche Behörde wollte feststellen, ob die Brandschutzklasse bestehender Kunststoff-VerbundtĂŒren in WohngebĂ€uden durch das Auftragen von ZENOVA FP Brandschutzfarbe auf die OberflĂ€chen der TĂŒren verbessert werden könnte.

Die fraglichen TĂŒren sollten eine Brandschutzklasse von 30 Minuten haben, aber Tests hatten zuvor ergeben, dass die von der örtlichen Behörde verwendeten TĂŒren nach nur 14 Minuten ausfielen.

FĂŒr den Test wurde eine 1,3 mm dicke Schicht ZENOVA FP Brandschutzfarbe auf zwei gebrauchte KunststoffverbundtĂŒren der Bauart der Kommune aufgetragen. Unter Laborbedingungen wurden sie intensiver Hitze ausgesetzt, um einen Brand vor der HaustĂŒr eines Wohnhauses in einem Flur zu simulieren
oder Gemeinschaftsbereich.

Die TĂŒren, die unbehandelt eine Feuerwiderstandsdauer von 30 Minuten haben sollten, aber in der Regel in weniger als der HĂ€lfte dieser Zeit ausfielen, erreichten 55 Minuten ohne Flammendurchschlag oder ĂŒbermĂ€ĂŸige Hitze als Folge des Auftragens von ZENOVA FP Brandschutzfarbe. Der Test wurde erst beendet, als der Brand die TĂŒrschwellen und den Briefkasten zum Versagen brachte.

Die Ergebnisse dieses Tests kamen zu dem Schluss, dass die Anwendung von ZENOVA FP Brandschutzfarbe die Langlebigkeit und IntegritĂ€t der TĂŒren im Brandfall verbessert
Situation und erhöhte ihre Feuerwiderstandsleistung dramatisch.

Der Test zeigte auch, dass die Verwendung von ZENOVA FP-Brandschutzfarbe zur Verbesserung der Brandschutzklasse von KunststoffverbundtĂŒren eine schnelle, effektive und effiziente Lösung zur Verbesserung des Brandschutzes in WohngebĂ€uden darstellen könnte, da TĂŒren mit ZENOVA FP-Brandschutzfarbe zur AufrĂŒstung versehen werden könnten ihre Brandschutzleistung, anstatt dass TĂŒren ausgetauscht werden mĂŒssen.

Brandschutz von Baustahl

Zenova ist dabei, die PrĂŒfung seiner Brandschutzfarbe ZENOVA FP zum Schutz von Baustahl abzuschließen.

WĂ€hrend es fĂŒr Uneingeweihte ein seltsames Konzept erscheinen mag, Stahl vor Feuer zu schĂŒtzen, ist die RealitĂ€t, dass es trotz seines starken Konstruktionsmaterials anfĂ€llig fĂŒr starke Hitze ist. 

Bei etwa 300 °C beginnt Stahl einen Festigkeitsverlust zu erfahren, der nach 400 °C schnell ansteigt. Etwa 550ÂșC gelten als Ausfall
Temperatur fĂŒr die meisten BaustĂ€hle.

Da bei ObjektbrĂ€nden hĂ€ufig diese Temperaturen ĂŒberschritten werden, ist ein passiver Brandschutz fĂŒr Baustahl, wie z. B. die Brandschutzfarbe ZENOVA FP, unerlĂ€sslich, um den Baustahl zu schĂŒtzen und durch DĂ€mmung den Einsturz der Konstruktion zu verzögern /Schutz der StahlstĂŒtzen und -trĂ€ger, die die Bausubstanz tragen und die festgelegte Feuerwiderstandsdauer ĂŒber die Zeit erreichen.

TatsĂ€chlich besteht das Ziel der Bauverordnung fĂŒr den Brandschutz – Genehmigtes Dokument B darin, einen GebĂ€udeeinsturz zu verhindern, um Zeit fĂŒr die sichere Evakuierung von Personen aus dem GebĂ€ude zu haben, und das GebĂ€ude fĂŒr die Rettungsdienste sicherer zu machen, um Rettungsarbeiten durchzufĂŒhren und das Feuer bei der Ankunft bekĂ€mpfen.

Aus diesem Grund schließt Zenova derzeit die PrĂŒfung seiner ZENOVA FP-Brandschutzfarbe zur Verwendung als passiver Brandschutz fĂŒr Baustahl ab und ist der Ansicht, dass seine wasserbasierte Brandschutzfarbe fĂŒr diese Rolle hervorragend geeignet ist.

Die Vorteile eines Produkts wie ZENOVA FP Brandschutzfarbe sind, dass es sich hervorragend fĂŒr Innen- und Außenanwendungen eignet, auch in halb exponierten Umgebungen verwendet werden kann, keine LösungsmittelgerĂŒche abgibt, eine schnelle Trocknungszeit hat, um kĂŒrzeren BauzeitplĂ€nen gerecht zu werden und ist im Vergleich zu alternativen Materialien und passiven Feuerlösungen kostengĂŒnstig. ZENOVA FP Brandschutzfarbe lĂ€sst sich außerdem einfach mit Pinsel, Rolle oder Airless-Spritzsystem verarbeiten und kann somit sowohl wĂ€hrend der Bauphase als auch als nachtrĂ€gliche Brandschutzlösung eingesetzt werden.

Die Ergebnisse der PrĂŒfung der Brandschutzfarbe ZENOVA FP von Zenova werden im Laufe des Jahres veröffentlicht.

Brandschutzfarbe Neuigkeiten

Zenova gibt Viridis Group Ltd („Virdis“) als Untervertriebspartner von Zenova fĂŒr Polen bekannt

Omnis und seine Partner Zenova Group Plc werden vom 9. bis 10. November 2022 auf der Heat & Fire Expo in Anaheim, Kalifornien, lebensrettende Brandschutz- und Thermobeschichtungen ausstellen.

Am Stand 485 in Halle D (westlich des Networking-Bereichs 477) wird Omnis die Feuer- und WĂ€rmetechnologien von ZENOVA durch Live-Demonstrationen vorstellen.

Zenova prÀsentierte seine unabhÀngig getesteten WÀrmemanagement- und Brandschutzlösungen im Sustainable Energy Centre von Robert Price.

Zenova freut sich bekannt zu geben, dass seine Zenova FP-Farbe an den NHS fĂŒr das Sanierungsprojekt 3Ts am Standort Royal Sussex County geliefert wird.

Zenova freut sich bekannt zu geben, dass es mit Robert Price (Builders Merchants) Limited, dem grĂ¶ĂŸten unabhĂ€ngigen BaustoffhĂ€ndler im SĂŒdosten von Wales, mit 27 Niederlassungen in der Region und den umliegenden Gebieten eine Untervertriebsvereinbarung abgeschlossen hat.

Die Zenova Group PLC freut sich bekannt zu geben, dass sie eine UnterhÀndlervereinbarung mit Palatine Paints im Vereinigten Königreich abgeschlossen hat

In Zusammenarbeit mit GATR haben wir ZENOVA WB Wildfire Barrier und ZENOVA FP Fire Paint demonstriert und den Rettungsdiensten geholfen, sich auf alle EventualitÀten vorzubereiten.

Die Zenova Group PLC freut sich, einen weiteren Kunden aus dem Filmsektor bekannt zu geben, der Brandschutzprodukte von Zenova verwendet.

Das Fire Investigation Training Center GATR in Essex war Gastgeber fĂŒr die neuesten Live-Demonstrationen von Zenova-Produkten

B&TT fĂŒhrte einen realen Test der Produkte Zenova WB und FP durch. 2 identisch skalierte Sets wurden gebaut, jedes Set hatte dann ein Feuerset in sich und ließ sich ausbreiten.

de_DEGerman